Springe zum Inhalt

Babyschwimmen

Babyschwimmen   für Babies von 4 bis 12 Monate
 

Die Säuglinge erfahren im Wasser eine enorme Erweiterung ihrer „an Land“ noch recht beschränkten Bewegungsmöglichkeiten. Sie haben im Wasser Körpererfahrungen, die Nicht-Babyschwimmern verschlossen bleiben. Und da gerade im 1. Lebensjahr körperliche und geistige Fortschritte eng miteinander verknüpft sind, entwickeln sich Babyschwimmer erwiesenermassen besser.Das wichtigste Argument für das Babyschwimmen ist jedoch ein anderes: Nämlich der Spaß, den die Kleinen im Wasser haben! 

Leitung: Angelika Amend 
 Verwendete Schwimmhilfen: „Kraulquappen“ der Schwimmschule Cherek.
ORT
Hallenbad Görwihl 
Es finden wieder Kurse statt:)
Unter Einhaltung der aktuellen Corona Verordnungen.
Kurstag:  Montag
Zeit:         14.30 - 15.00 Uhr
Beginn:   13. Juni - 25. Juli  (Änderungen vorbehalten)
Es sind noch Plätze frei
KURSGEBÜHR 85 €  (6 x / inkl. Eintritt)
Kurse für Mutter und Kind: